0
FEATURED

Spagetti mit vegane Paprikasauce

27. September 2022
Werbung

Herbstzeit ist Erntezeit und gerade jetzt sind es vor allem Paprika, die ich ernte. Ich mag sie in allen Variationen, aber am liebsten sind mir rote Paprika. Nicht nur wegen ihrer knalligen Farbe, sondern auch wegen ihres süsslichen Geschmacks. Ein Überschuss lässt sich besonders einfach zu einer Pastasauce verarbeiten, die ich am Liebsten zu Spaghetti serviere. Continue Reading

FEATURED

Dralli in cremiger Zitronensauce

27. September 2022
Werbung

Die schnelle Küche ist mir die Allerliebste. Wenn dann auch noch Nudeln mit dabei sind, dann bin nicht nur ich glücklich, sondern auch meine Kinder. kein Wunder also, dass Nudeln sehr oft auf unserem Speiseplan stehen. Neben der typischen Bolognese und anderen Variationen roter Saucen, muss es manchmal richtig schnell gehen, wenn die hungrigen Mäuler von der Schule nach Hause kommen.

Eine cremige Zitronensauce ist in Windeseile fertig und passt hervorragend zu den Recheis* Dralli Nudeln aus Emmer-Grieß. Nicht nur, weil wir die Form der Recheis Dralli so sehr lieben, sondern auch, weil ich Emmer besonders mag. Das traditionelle Urkorn ist besonders gut verträglich und mit seinem nussigen Geschmack ein besonderer Genuss.

Das Traditionsunternehmen Recheis* aus Tirol stellt schon seit 1889 Nudeln her, und das bereits in 5. Generation und in mehr als 100 verschiedenen Variationen, Größen und Formen. Mit den 3 neuen Sorten aus Emmer wird das umfangreiche Sortiment erweitert und das finde ich großartig.

Alles rund um die neuen Recheis Nudeln aus Emmer gibst es gleich hier nachzulesen. Mein einfach es Rezept für eine Zitronensauce solltet außerdem unbedingt ausprobieren.

XOXO
Michaela

 

Recheis Emmer dralli-in-cremiger-zitronensauce Michaela Titz littlebee

Dralli in cremiger Zitronen Basilkum Sauce 

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Portionen: 4

Zutaten 

330g Recheis Urkorn Emmer Dralli
50g Butter
Saft 1 Bio Zitrone + Abrieb
25g geriebenen Parmesan
Salz/ Pfeffer zum Abschmecken
150 ml Schlagobers
1 EL Crème fraîche

 

Zubereitung 

  1. Wasser in einem Topf leicht salzen, zum Kochen bringen und Recheis Urkorn Emmer Dralli       al dente kochen.
  2. Butter in einem Topf langsam zum Schmelzen bringen bis sie schäumt.
  3. Abrieb einer Bio Zitrone zugeben und mit Schlagobers ablöschen.
  4. Geriebenen Parmesan langsam einrühren und mit Salz Pfeffer abschmecken und den Saft der Zitrone zugeben.
  5. Zum Schluss Crème fraîche unterrühren und die Sauce einreduzieren lassen. 
  6. Die fertig gekochten Dralli in einer großen Schüssel mit der Zitronensauce vermengen und servieren. 

Recheis Emmer dralli-in-cremiger-zitronensauce Michaela Titz littlebeeRecheis Emmer dralli-in-cremiger-zitronensauce Michaela Titz littlebee  Recheis Emmer dralli-in-cremiger-zitronensauce Michaela Titz littlebee Recheis Emmer dralli-in-cremiger-zitronensauce Michaela Titz littlebee

Keine Beitrag mehr verpassen? Folge mir auf Instagram

Recheis Emmer Spaghetti mit veganer Paprikasauce Michaela Titz littlebee

*in freundlicher Zusammenarbeit mit Recheis

das könnte dich auch interessieren
https://blog.littlebee.at/2021/11/08/karfiol-karotten-suppe-cremige-herbstsuppe-mit-blumenmkohl/

Karfiol Karotten Suppe

Ideen für die Jausenbox

Powidl Mohn Schnecken

 

 

 

 

 

 

 

Recheis Emmer dralli-in-cremiger-zitronensauce Michaela Titz littlebee