0
FEATURED

Rainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft

27. Juni 2021
Werbung

Der Sommer ruft laut nach Eis, und das machen wir am Liebsten selbst. Unsere Rainbow Popsicles mit Fruchtsaft und Fruchtnektar sind angenehm süß und schmecken großartig.

Schon seit einigen Jahren machen wir unser Eis immer wieder selbst. Gerade Kinder lieben Eis am Stiel und deswegen sind die Rainbow Popsicles bei uns auch der Renner. Oft ist es gar nicht leicht, zwischen all den Angeboten, die sich uns anbieten, das richtige Eis auszusuchen, denn Eis enthält oft viel Zucker, für meinen Geschmack manchmal sogar zu viel.

Im Sommer bleibt es allerdings nicht aus, dass Kinder nach Eis verlangen – und das zurecht. Wer könnte es ihnen verübeln? Sehnen wir uns doch alle nach einer ordentlichen Portion Abkühlung an heißen Tagen. Aber Milcheis zu Hause selbst herzustellen, und das ganz ohne Eismaschine, bedeutet großen Zeitaufwand und das Ergebnis ist leider nie so, wie man es von der Lieblingseisdiele kennt.

Deswegen gibt es bei uns homemade Eis am Stiel, für das ich Fruchtsaft und Fruchtnektar verwende. Wusstest du, dass in Fruchtsaft per Gesetz 100% Frucht ohne Zuckerzusatz steckt? Fruchtnektare werden vor allem aus Früchten hergestellt, die man pur nicht gut geniessen kann, etwas weil sie sauer sind oder unverdünnt zu dickflüssig wären. Hier darf Wasser und bei Bedarf auch Zucker oder Honig als Süßungsmittel zugesetzt werden. Bei Fruchtsaft ist dies nicht der Fall. Damit passen die herrlichen Säfte und Nektare in ihrer großen Vielfalt perfekt in unser Eis. Die Variationen der Popsicles sind so vielseitig und können ganz nach dem Geschmack der Kinder immer wieder anders variiert werden.

Mehr Informationen zum Thema Fruchtsaft, Zusammensetzung und vieles mehr, findest du auf Natürlich mit Saft* und außerdem viele Rezepte und Kreationen rund um Fruchtsaft.

Rainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft Michaela Titz littlebee.atRainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft Michaela Titz littlebee.atRainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft Michaela Titz littlebee.at

Rainbow Popsicles

Zutaten

Fruchtnektar und Fruchtsaft in verschiedene Geschmacksorten.
Ich habe Marille, Johannisbeere, Erdbeere und Birne verwendet.

Eine Eis am Stiel Form (zb von hier) – Alternativ können auch Eiswürfelfomen oder kleine Joghurtbecher verwendet werden, um Eis selbst zu machen.

und so gehts

Eis am Stiel Formen vorbereiten. Um den Rainbow Effekt zu erzeugen, müssen zwischen den einzelnen Schichten ca. 30-60 Minuten Ruhezeit im Tiefkühler eingeplant werden, damit die Säfte und Nektare nicht in einander fliessen können. Die Posicles füllen und nach der letzten Schicht am besten über Nacht im Tiefkühler belassen, damit sie gut durchgefroren sind.

Rainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft Michaela Titz littlebee.atRainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft Michaela Titz littlebee.atRainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft Michaela Titz littlebee.atRainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft Michaela Titz littlebee.atRainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft Michaela Titz littlebee.atRainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft Michaela Titz littlebee.atRainbow Popsicles | homemade Eis am Stiel mit Fruchtsaft Michaela Titz littlebee.at

Rainbow Popsicles können ganz nach dem Geschmack der Kinder mit verschiedenen Säften und Nektaren variiert werden und hier bietet der europäische Obstgarten eine Vielzahl an Geschmacksrichtungen aus verschieden Sorten. Ich bin oft selbst überrascht, wieviele Variationen es gibt und liebe die Vielfalt, die sich uns bietet, sehr. Wer seinem Eis ein wenig mehr Cremigkeit verleihen möchte, kann zum Fruchtsaft noch 1-2 EL Naturjoghurt mischen.

Mehr Ideen rund ums selbst gemachte Eis findest du außerdem hier

 

XOXO
Michaela

Keine Beitrag mehr verpassen? Folge mir auf Instagram

*in Zusammenarbeit mit Natürlich mit Saft

das könnte dich auch interessieren

Salatbowl

Eis am Stiel

Hot Dog Bites