DO IT YOURSELF GARDENING

Ringelblumen Salbe | wunderbarer Helfer selbst gemacht

25. April 2020

Salben aus Ringelblumen und Ölauszüge sind nicht nur einfach selbst herzustellen, sondern perfekte Allrounder bei Kratzern, Schrammen und Co.

Ringelbumen sind in meinem Gemüsegarten immer präsent. Ich nutze sie als Abtrennungen zwischen den einzelnen Gemüsesorten, so habe ich nicht nur ein wenig Ordnung, sondern es wird auch ganz von selbst ein wenig bunter und die Bienen werden angezogen. Das ist großartig, und ich habe die Ringelbume über die Jahre sehr zu schätzen und zu lieben gelernt.

Vor ein paar Jahren habe ich begonnen, die Blüten auch für meine Zwecke zu ernten. Sie kommen in den Salat oder in schnelle Aufstriche, aber auch einen Vorrat an Salben und Ölen mache ich daraus. Ich nehme nie alles, sondern immer nur einen kleine Teil. So kann ich im Herbst, wenn die meisten Blüten verblüht sind, auch Samen abernten, die ich im nächsten Frühjahr wieder in meine Beete streue oder verschenke.

Ringelblumen Salbe | wunderbarere Helfer selbst gemacht LITTLEBEE

Mehr zur Ernte habe ich bereits hier schon erzählt, hier findest du auf ein Samensäckchen zum ausdrucken und aufbewahren deiner Samen.

Samen sammeln und aufbewahren 

Außerdem kann ich dir das Buch Bäuleinöl und Zwiebelsocken von Claudia Schaufeliger sehr empfehlen. Es enthält die wichtigsten Hausmittel und auch Salben, bereits im Winter habe ich es vorgestellt, du findest alle Infos und meine Eindrücke zum Buch gleich hier zum nachlesen.

Ringelblumen Salbe | wunderbarere Helfer selbst gemacht LITTLEBEE Ringelblumen Salbe | wunderbarere Helfer selbst gemacht LITTLEBEE

Ringelblumen Salbe

Zutaten für 30 g Salbe

15ml Ringelblumenöl
4g Bienenwachspastillen
4g Kakaobutter
2-4 Tropfen Johanniskrautöl

außerdem einen Salbentiegel
ein Glas zum schmelzen der Zutaten

und so gehts

Um die wertvollen Wirkstoffe des Ringelblumenöls nicht zu zerstören, ist es wichtig, es langsam zu erhitzen. Es dauert seine Zeit, bis die Salbe fertig ist, aber gerade das langsame erhitzen macht die Salbe so wertvoll. Wenn du dir bereits selbst einen Ölauszug aus Ringelblumen Blüten hergestellt hast, oder dies selbst machen möchtest, dann lies bitte in diesem Beitrag nach, wie es funktioniert.

Gänseblümchen Öl selbst gemacht 

Um das Öl zu erhitzen, benötigst du ein Glas (zb ein altes Marmeladeglas) und einen Spatel. Dieses Glas wird in einem Wasserbad erhitzt. Im warmen Öl werden Bienenwachs und Kakaobutter langsam geschmolzen. Zum Schluss gebe ich noch ein paar Tropfen Johanniskrautöl hinzu. Dies ist kein MUSS, aber dem Johannsikraut sagt man desinfizierende Wirkung nach, somit empfinde ich es in einer Salbe für Kratzer, Narben und Co als überaus wertvoll.

Sind alle Zutaten geschmolzen, nochmal mit dem Spatel durchrühren und in einen Salbentiegel füllen. Ich verwende am liebsten Braunglas zum Schutz des Inhaltes. Ist der Tiegel leer, wasche ich ihn aus und verwende ihn erneut.

Ringelblumen Salbe | wunderbarere Helfer selbst gemacht LITTLEBEE Ringelblumen Salbe | wunderbarere Helfer selbst gemacht LITTLEBEE Ringelblumen Salbe | wunderbarere Helfer selbst gemacht LITTLEBEE   Ringelblumen Salbe | wunderbarere Helfer selbst gemacht LITTLEBEERingelblumen Salbe | wunderbarere Helfer selbst gemacht LITTLEBEERingelblumen Salbe | wunderbarere Helfer selbst gemacht LITTLEBEE

Salbe gut auskühlen lassen und erst dann verschliessen. Beschriften und aufbewahren oder gleich verwenden. Natürlich kannst du auch Ringelblumen Salbe auf Vorrat in größeren Mengen herstellen, ich mache sie allerdings gerne bei Bedarf, somit habe ich meine Öle auf Vorrat, bis zur nächsten Ernte, um damit herstellen zu können, was wir gerade brauchen.

 

XOXO
Michaela

Keinen Beitrag mehr verpassen? Folge mir auf Instagram

das könnte dich auch interessieren

Bienenhotel

Hausmittel für Kinder

Löwenzahnhonig