wärmende Minestrone mit Nudeln | schnelle Familienküche

15. Februar 2020

Einfach, schnell und gesund – meine wärmende, winterliche Minestrone, ist perfekt an kalten Tagen und schmeckt einfach wunderbar. Mit der Zugabe von Nudeln ist sie besonders bei Kindern sehr beliebt.

Ja, wenn es draussen richtig kalt ist, gibt es für mich nichts Schöneres, als eine Schüssel voll wärmende Suppe. Meine winterliche Minestrone ist dann genau das Richtige. Mit viel Gemüse schmeckt sie nicht nur großartig und ist gesund,  durch die Zugabe von Nudeln sättigt sie auch ganz wunderbar und ist eine vollwertige Mahlzeit.

Eine Minestrone ist in ihrer Variation besonders vielfältig, gerade im Winter mag ich sie gerne mit viel Karotten. Zudem ist sie eine ganz wunderbare Suppe an Tagen, an denen es schnell gehen muss, weil sie in Windeseile gekocht werden kann. Und wenn du lieber vorbereitest, um am nächsten Tag nur noch aufzuwärmen, dann lass die Nudeln beim Vorkochen weg, und gib sie erst dazu, wenn du die Suppe nochmals aufwärmst.

Wie bei fast allen Suppen, schmeckt diese Minestrone am nächsten Tag sogar noch besser, als frisch gekocht. Sie ist also auch perfekt, um sie ins Büro mitzunehmen.

Ein einfaches wärmendes Suppenrezept, dass die ganze Familie an den Tisch holt.

wärmende Minestrone mit Nudeln | Familienküche wärmende Minestrone mit Nudeln | Familienküche Michaela Titz

wärmende Minestrone mit Nudeln

Zutaten

1 rote Zwiebel
1 EL Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 Dose rote Bohnen
3 Karotten
1 Dose gewürfelte Tomaten ODER 3-4 Fleischtomaten
150g Dinkelhörnchen
1 EL Suppengewürz
1 EL Koriander

 

und so gehts

Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden und in Olivenöl anrösten. Tomatenmark zugeben und ebenfalls anrösten, Karotten schälen und in Scheiben schneiden oder würfeln und ebenfalls mit anrösten. Mit 2 Liter Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Suppengewürz zugeben und die Karotten bissfest kochen lassen. Danach Nudeln, Tomaten und Bohnen zugeben und alles auf mittlerer Stufe köcheln lassen, bis die Nudeln al dente sind. Mit Salz abschmecken und mit einer Scheibe Brot servieren.

wärmende Minestrone mit Nudeln | Familienküche Michaela Titz wärmende Minestrone mit Nudeln | Familienküche Michaela Titz wärmende Minestrone mit Nudeln | Familienküche Michaela Titz wärmende Minestrone mit Nudeln | Familienküche Michaela Titz wärmende Minestrone mit Nudeln | Familienküche Michaela Titz wärmende Minestrone mit Nudeln | Familienküche Michaela Titz wärmende Minestrone mit Nudeln | Familienküche Michaela Titz

Diese Minestrone ist nicht nur gesund sondern wärmt auch ausgezeichnet von innen. Sie passt perfekt und in den Herbst und Winter und ist perfekt für die einfache und schnelle Familienküche.

Besonders gut passt übrigens Toastbrot oder eine Scheibe Roggenbrot zu meiner Minestrone.
Rezepte rund ums Brot backen findest du hier.

 

XOXO
Michaela

Keinen Beitrag mehr verpassen? Folge mir auf Instagram

das könnte dich auch interessieren

homemade Toastbrot

winterliche Suppen

Karottenlaibchen mit Buchweizen

 

 

 

 

 

 

wärmende Minestrone mit Nudeln | Familienküche Michaela Titz