französisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemacht

24. Juli 2019

Im Sommer geht nichts über herrliches, fluffiges, französisches Baguette. Einfach selbst gemacht und ein absoluter Sommerklassiker.

Wenn im Sommer ein erfrischender Salat auf den Tisch kommt oder gegrillt wird, dann ist die Beilage immer fix mit am Tisch – herrliches Baguette. Egal ob aus Weizen, Dinkel, Roggen oder gegüllt mit herrlicher Kräuterbutter oder Oliven – ohne das herrliche französische Brot geht es einfach nicht.

Es vermittelt den perfekten Sommergenuss, zusammen mit frischen Saucen und Salaten einfach ein MUSS auf dem sommerlichen Esstisch.

Sommerklassiker selbst gemacht

So ein Baguette ist tatsächlich richtig schnell gemacht, also sollten sich Gäste spontan ankündigen, kann es innerhalb von 1-1,5 Stunden zubereitet werden und schafft es noch rechtzeitig aus dem Ofen, bevor die Gäste da sind. Die Zutaten hast du außerdem bestimmt immer zu Hause vorrätig, genau wie ich.

Ein herrlich fluffiger Klassiker, perfekt für den Sommer aber auch für jede andere Gelegenheit. Eine ganz geniale und schnelle Idee sind meine Pizzabaguettes.

französisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemacht französisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemacht

französisches Baguette – das Rezept

 

Zutaten für 3-4 Stück

500g glattes Weizenmehl
1 TL Honig
1 Pkg Trockenhefe
2 TL Salz
250ml Wasser
etwas Mehl zum ausrollen

 

Zubereitung

Hefe in Honig auflösen und zusammen mit lauwarmem Wasser vermischen. Zugedeckt für 10 Minuten rasten lassen. Anschließend mit den Rettichen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten und zugedeckt mind. 45 Minuten gehen lassen. Nach dem Rasten in 3-4 gleich große Stücke teilen und diese durchkneten, ausrollen und in einander verdrehen oder länglich auf ein Blech legen. Zudegeckt nochmals 10 Minuten gehen lassen, während ds Backrohr auf 180!C Grad vorgeheizt wird. Die französischen Baguette mit Wasser bestreichen und 20-25 Minuten backen, bis sie goldgelb sind.

französisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemachtfranzösisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemacht französisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemacht französisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemacht französisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemacht französisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemachtfranzösisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemacht

So ein Baguette passt nicht nur perfekt zu Salaten, Aufstrichen und an einem Grillabend perfekt. Es ist auch besonders fein als Schuljause für die Kids oder als Vorrat im Tiefkühler, wenn das Brot mal ausgeht.

Es lässt ich ganz nach Geschmack verfeinern mit Oliven oder mit Kräuterbutter bestreichen und schmeckt auch herrlich mit Dinkelmehl oder anderen Sorten.

Rezepte für Aufstriche und CO findest du übrigens auch bei mir. Und solltest du Lust haben mehr Brotrezepte auszuprobieren oder es sogar mit dem Sauerteig versuchen zu wollen, dann schau doch hier vorbei.

Bot backen | Rezepte auf littlebee

 

XOXO
Michaela

Keinen Beitrag mehr verpassen?

das könnte dich auch interessieren

Marillen Senf

Tomaten Sauce einkochen

Bagels vegan

 

 

 

 

 

 

 

französisches Baguette | Sommerklassiker selbst gemacht

 

No Comments

Leave a Reply

Ich akzeptiere