kleine Brioche Hasen fürs Osterfest

8. April 2019

Ostern kommt näher, und was passt besser in die Osternester der Kinder, als kleine Brioche Hasen? Sie sind schnell gemacht und schmecken herrlich. Mein Rezept solltest du unbedingt ausprobieren.

Ostern kommt näher und damit auch die Frage – was soll in die Osternester der Kinder?
Wir halten es sehr einfach. Neben selbst gefärbten Eiern, kommen bei uns kleine Brioche Hasen in die Osternester der Kinder. Die schmecken wunderbar fluffig und sind eine süsse Überraschung am Ostersonntag.

Ich finde, mehr muss es gar nicht sein. Das Wichtigste an Ostern ist und bleibt sowieso die Eiersuche im Garten.

Eine Anleitung zum Eier färben mit Naturfarben, findest du übrigens gleich hier. Es ist wirklich einfach und gerade Kindern macht es großen Spass.

Eier färben mit Naturfarben

Und werden die kleinen Brioche Hasen nicht von den Kindern gegessen, machen sie auch auf dem Ostertisch für die Familie, eine richtig gute Figur, oder nicht?

kleine Brioche Hasen fürs Osterfest kleine Brioche Hasen fürs Osterfest

Ich verzichte bei meinen Brioche Häschen übrigens auf Hagelzucker, weil ich aus dem Eiklar, das beim Backen übrig bleibt,  gerne Baiser mache, und sie als Blume auf den Hasen auflegen. Solche kleinen Meringue sind die perfekte Resteverwertung und sind zudem auf den Brioche Häschen zuckersüss. Das Rezept findest du gleich hier und ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall.

Meringue | Baiser aus Eischnee als Resteverwertung 

kleine Brioche Hasen fürs Osterfestkleine Brioche Hasen fürs Osterfestkleine Brioche Hasen fürs Osterfest

Brioche Hasen – das Rezept

Zutaten
für ca. 8 – 10 Stück

200ml lauwarme Milch
1 PKG Trockenhefe
400g Dinkelmehl
1 EL Honig
1 Dotter
+ Mehl für die Arbeitsfläche
50g Butter
80g Zucker
etwas Milch zum bestreichen
wer möchte: Hagelzucker zum bestreuen

und so gehts

Trockenhefe in einem TL Honig auflösen und mit der lauwarmen Milch verrühren. Anschließend 10 Minuten zugedeckt gehen lassen. Butter in der Zwischenzeit schmelzen lassen.
Alle Zutaten sowie die Hefe – Milch – Mischung vermengen und zu einem glatten Teig verkneten, bzw. von der Küchenmaschine kneten lassen. Danach 60 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Anschließend noch einmal gut durchkneten und in gleich große Portionen teilen.

Die einzelnen Postionen zu langen Strängen rollen und einmal in einander einschlagen und verdrehen. So entsteht der kleine Hase. Ein kleines Video Dazu findest du auf meinem Instagram Account.
Folgst du mir schon? Nein? Dann wird es aber Zeit.

Die fertigen Hasen habe ich mit ein wenig Abstand auf ein Backblech gelegt, und nochmals zugedeckt und weitere 10-15 Minuten gehen lassen. Danach mit Milch bestreichen und eventuell mit Hagelzucker bestreuen. Bei 160°C Grad Umluft um vorgeheizten Backrohr ca. 15-20 Minuten backen.

kleine Brioche Hasen fürs Osterfest kleine Brioche Hasen fürs Osterfest kleine Brioche Hasen fürs Osterfest kleine Brioche Hasen fürs Osterfestkleine Brioche Hasen fürs Osterfest

Sie sind herrlich fluffig und richtig gut. Perfekt fürs Osternest der Kids, den Osterbrunch oder als Jause zwischendurch. Übrigens, falls doch nicht alles gegessen werden, und von dem süssen Gebäck etwas übrig bleiben, ein TIPP von mir, diese kleinen Brioche Hasen sind in Scheiben geschnitten perfekt für French Toast oder Pofesen.

Happy Easter!

 

XOXO
Michaela

Keinen Beitrag mehr verpassen?

das könnte dich auch interessieren

Aufstrich mit Vogerlsalat

Krottenkuchen mit Frischkäsetopping

Bagels selbst gebacken

 

 

 

 

 

 

kleine Brioche Hasen fürs Osterfest

No Comments

Leave a Reply