Dinkel Bärlauch Stangerl | Brot backen mit Bärlauch

22. März 2019

Die Bärlauch Saison hat begonnen, wie in dem Jahr konnte ich es auch diesmal kaum erwarten. Ich habe aus meinem ersten Dinkel Bärlauch Stangerl gebacken. Eine wunderbare Idee, ihn zu Brot zu verarbeiten.

Wie jeden Frühling konnte ich es auch diesmal kaum erwarten, dass endlich die Bärlauch Saison startet. Ich liebe den herrlichen Duft des Heilkrauts und die vielen verschiedenen Möglichkeiten, mit ihm zu kochen. Auch in diesem Jahr koche und backe ich fleissig mit Bärlauch und fülle unsere Vorräte wieder auf. Und ich habe ein neues Rezept ausprobiert – Dinkel Bärlauch Stangerl.

Weisst du eigentlich über den Bärlauch und seine Wirkung bescheid?
Vor einiger Zeit habe ich mich schon einmal ganz genau mit ihm beschäftig und alles Wissenswerte in einem Blogbeitrag zusammen gefasst. Wenn du gerne mehr erfahren möchtest, kannst du alles hier nachlesen.
Bärlauch – wunderbares Wildgemüse und Heilkraut 

Dinkel Bärlauch Stangerl | Brot backen mit Bärlauch

Mit Bärlauch zu arbeiten ist ganz wunderbar. Von Pesto über Butter bis hin zur einfachen Sauce ist alles möglich. Besonders gerne mag ich ihn, wegen seines intensiven Geruchs. Natürlich ist er Geschmacksache – meinen Kindern ist er zb in Pesto zu scharf, daher sollte man, wenn Kinder mitessen, ein wenig darauf achten, und ihn mild abschmecken.

Eine wunderbare Möglichkeit, das Wildgemüse zu verarbeiten, sind Brot und Gebäck. Meine Dinkel Bärlauch Stangerl sind sehr einfach gemacht und schmecken herrlich.

Dinkel Bärlauch Stangerl | Brot backen mit Bärlauch Dinkel Bärlauch Stangerl | Brot backen mit Bärlauch

Bärlauch Stangerl mit Dinkel

Zutaten für ca. 10-15 Stangerl

480g Dinkelmehl
1,5 TL Salz
150g Sauerrahm
1 EL Honig
1 Pkg Trockenhefe
200ml lauwarmes Wasser
30 – 50g Bärlauch

 

und so gehts

Hefe im Zucker auflösen und mit 200ml lauwarmem Wasser verrühren. Zugedeckt 10 Minuten rasten lassen. Anschliessend Mehl, Salz und Sauerrahm mit der Hefemischung zu einem glatten Teig verkneten. Eine Kugel formen und in einer abgedeckten Schüssel 1 Stunde rasten lassen. Den Bärlauch fein hacken und nach der Ruhezeit mit dem Teig gut verkneten. Zu einem ca. 20cm breiten Streifen ausrollen und Dreiecke schneiden. Diese eng einrollen – mit der breiten Seite beginnen. Auf ein Backblech legen und zugedeckt nochmals 10 Minuten rasten lassen. Mit Wasser bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Grad ca. 20-25 backen lassen, bis die Bärlauch Stangerl Farbe bekommen haben.

Dinkel Bärlauch Stangerl | Brot backen mit Bärlauch Dinkel Bärlauch Stangerl | Brot backen mit Bärlauch Dinkel Bärlauch Stangerl | Brot backen mit BärlauchDinkel Bärlauch Stangerl | Brot backen mit BärlauchDinkel Bärlauch Stangerl | Brot backen mit Bärlauch

Die kleinen Stangerl schmecken wunderbar ohne alles oder mit Butter, lassen sich aber natürlich ganz nach Herzenslust belegen. Sie sind ein wunderbarer Snack für Kids und eine tolle Kleinigkeit to go, für den nächsten Spielplatzbesuch oder Ausflug.

Auf Vorrat gebacken, lassen sie sich im Tiefkühler aufbewahren und bei Bedarf einfach und schnell aufbacken. Außerdem weiss ich jetzt schon, dass sie in der kommenden Grillsaison der Renner bei uns sein werden.

Viele weitere Rezepte und Ideen rund um Bärlauch findest du gleich hier
Saisonal Kochen | Bärlauch 

XOXO
Michaela

Keinen Beitrag mehr verpassen?

das könnte dich auch interessieren

Bärlauch Aufstrich

Kürbissen Brot

Bagels

 

 

 

 

 

 

No Comments

Leave a Reply